Redakteur (m/w) Schwerpunkt Morgensendung - LandesWelle Thüringen

LandesWelle Thüringen produziert ein im Freistaat Thüringen landesweit auf 14 Frequenzen ausgestrahltes privates Hörfunkprogramm mit derzeit 77.000 Hörern pro Durchschnittstunde (Mo-Fr zwischen 6 und 18 Uhr. Quelle: ma 2017 Radio II). Das Unternehmen ist aufgrund seiner Gesellschafterstruktur in den beiden bedeutenden deutschen Radiogruppen MOIRA Rundfunk und REGIOCAST vernetzt.

Zur Verstärkung unseres Teams im Funkhaus Erfurt suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Redakteur (m/w)

Schwerpunkt Morgensendung.

Ihr Profil:

  • Sie haben mehrjährige Radioerfahrung und eine interessante Radiostimme
  • Sie haben ein breites Allgemeinwissen und ein Gespür für Themen, die Hörer interessieren und bewegen.
  • Sie können gut texten und eine Radiosendung professionell planen
  • In Ihnen steckt ein Organisationstalent, das Sie befähigt, mehrere Aufgaben parallel und termingerecht umzusetzen.
  • Sie arbeiten gern in einem Team und Flexibilität ist kein Fremdwort für Sie.

All das trifft auf Sie zu? Dann sollten Sie sich melden!

Es erwarten Sie ein motiviertes Team. eine spannende Aufgabe mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten, eine leistungsgerechte Bezahlung und ein moderner Arbeitsplatz mitten in einer lebenswerten Landeshauptstadt.

Schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an:

Kontakt

LandesWelle Thüringen GmbH & Co. KG
Marco Kamphaus
Mehringstraße 5
99086 Erfurt

(0 Stimmen)

Radiojobs only!

Beachten Sie bitte, dass dieser Stellenmarkt von radioberatung.de nur Angebote und Gesuche aus dem Medienbereich Radio kostenlos veröffentlicht!

Beachten Sie bitte:

Die Stellenanzeigen werden in der Regel innerhalb von 24 Stunden auf radioberatung.de veröffentlicht. Die Inserate werden für acht Wochen veröffentlicht, sofern keine andere Anzeigendauer angeben wird.