Abwintern mit Fritz im Studio Kreuzberg
Abwintern im Fräulein Fritz, dem rbb Studio in Kreuzberg Foto: © rbb

Abwintern mit Fritz im Studio Kreuzberg

Berlin im Winter: eisig, grau und ungemütlich? Fritz vom rbb bibbert sich gemeinsam mit Hörerinnen und Hörern durch die kalte Jahreszeit.

Unter dem Hashtag #abwintern veranstaltet Fritz ab heute (Montag, 16. Januar 2017), fünf Wochen lang Events im Fräulein Fritz, die man für Geld nicht kaufen kann: Ob Radiokonzert, Lesung, Filmabend oder Trommelkurs - Karten für diese exklusiven Events gibt es nur bei Fritz zu gewinnen.

New Music Award Gewinner rocken mit

Zum Auftakt von #abwintern gibt die Antilopen Gang (Gewinner des New Music Awards 2015) am Freitag, 20. Januar, ein besonderes Radiokonzert im Musik und Frieden, dem Club direkt unter dem Fritz-Studio in Kreuzberg. Die Jungs aus Aachen und Düsseldorf stellen in der Record-Release-Show ihr neues Album "Anarchie und Alltag" vor, das an diesem Tag erscheint. Glückliche Gewinner von Fritz und geladene Gäste der Band dürfen live beim Radiokonzert dabei sein. Alle anderen hören Radio: Fritz überträgt das Set ab 20.00 Uhr live im Programm. Vor dem Konzert versuchen sich die Rapper als Radiomacher am Mikrofon und gestalten im Fräulein Fritz von 19.00 bis 20.00 Uhr das Fritz-Programm.

In den kommenden Wochen wintert Fritz außerdem mit Autorin Ronja von Rönne, den österreichischen Indierockern von Bilderbuch und Berlinale-Shootingstar Louis Hofmann im Fräulein Fritz ab.

Mehr Informationen über die einzelnen Events gibt es unter fritz.de/abwintern und natürlich im Radio.

(0 Stimmen)

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie bitte darauf, alle Informationen einzugeben.
HTML-Code ist nicht erlaubt.
Zur Spam-Vermeidung werden neue Kommentare vor der Veröffentlichung geprüft und erst dann freigegeben.