MDR Schlagerwelt: Neues Angebot auf DAB+
Sendestart von MDR Schlagerwelt auf DAB+ Logo: © MDR Mitteldeutscher Rundfunk, Montage: radioberatung.de

MDR Schlagerwelt: Neues Angebot auf DAB+

Der MDR komplettiert sein DAB+ Angebot und ist seit dem 2. September 2016 mit seinem neuen Digitalradioprogramm MDR Schlagerwelt on air. Damit ist der MDR ein weitere Anbieter eines Schlagerformates im ungeliebten Digitalradiostandard DAB+.

Die neue alte MDR Schlagerwelt

In dem neuen digitalen Radioprogramm wird sich alles rund um deutschsprachigen Schlager aus allen Jahrzehnten bis heute sowie um Themen aus diesem Bereich drehen. Außerdem erhalten die Hörerinnen und Hörer zur vollen Stunde die Drei-Länder-Nachrichten von MDR AKTUELL. Immer zur halben Stunde werden in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen die jeweiligen Landesnachrichten zu hören sein.

Die MDR Schlagerwelt ist dabei eng vernetzt mit der MDR-Fernsehsendung "Meine Schlagerwelt mit Ross Antony" sowie dem MDR-Unterhaltungsportal meine-Schlagerwelt.de. So werden künftig im Hörfunk Musik-Spezialsendungen vorrangig am Abend gesendet, die in Zusammenarbeit mit dem MDR FERNSEHEN entstehen.

Das neue MDR-Radioangebot wird im Landesfunkhaus Thüringen mit Sitz in Erfurt produziert und von hier aus gesendet. Es entsteht in Kooperation aller drei MDR-Landesfunkhäuser unter Federführung des Landesfunkhauses Thüringen. Die MDR Schlagerwelt ist im Digitalradio (DAB+) in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen zu empfangen sowie weltweit als Livestream im Netz unter www.meine-Schlagerwelt.de abrufbar.

(0 Stimmen)

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie bitte darauf, alle Informationen einzugeben.
HTML-Code ist nicht erlaubt.
Zur Spam-Vermeidung werden neue Kommentare vor der Veröffentlichung geprüft und erst dann freigegeben.