Media Analyse Sachsen-Anhalt
Foto: © Konstantin Gastmann / pixelio.de

Media Analyse Sachsen-Anhalt

Sachsen-Anhalt: die MA-Ergebnisse*

Die MA-Reichweiten der werbungsendenden Radiostationen als tabellarischer und grafischer Vergleich der letzten Media Analysen für: Radio SAW, 89.0 RTL, Radio Brocken, MDR Sachsen-Anhalt.

Sender MA 2012 /I 2012 /II 2013 /I 2013 /II 2014 /I 2014 /II 2015 /I 2015 /II 2016 /I 2016 /II 2017 /I
radio SAW 335 294 258 261 283 282 242 250 278 265 251
MDR Sachsen-Anhalt 233 198 177 172 202 193 198 222 234 246 235
89.0 RTL 200 201 222 216 184 170 172 154 145 139 139
Radio Brocken 157 179 169 159 170 131 143 149 129 112 114

Sachsen-Anhalt: die MA-Entwicklung*

ma sachsen anhalt
Bruttokontakte in Tsd.

*) Media Analyse 2017 Radio I, Bruttokontakte in Tsd., Zielgruppe Deutschsprachige ab 10 Jahre, ø-Stunde, 06:00-18:00, Mo.-Fr.
Quelle: reichweiten.de

Hier weitere Erklärungen zur Media Analyse im Media-ABC

(1 Stimme)

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie bitte darauf, alle Informationen einzugeben.
HTML-Code ist nicht erlaubt.
Zur Spam-Vermeidung werden neue Kommentare vor der Veröffentlichung geprüft und erst dann freigegeben.

Media Analyse - Absolute Gewinner und Verlierer

Die beiden Hitlisten der nebenstehenden Top 5 und Flop 5 zeigen die absoluten Gewinner und Verlierer auf Grundlage der Media Analyse 2017 Radio I.

Bruttokontakte in Tsd., Zielgruppe Deutschsprachige ab 10 Jahre, ø-Stunde, 06:00-18:00, Mo.-Fr.

Quelle: reichweiten.de

Media Analyse - Top 5

1. R.SH Radio Schleswig-Holstein  +37.000
2. WDR 2 +32.000
3. RADIO 21 +28.000
4. radio NRW +27.000
5. RTL RADIO +25.000

Media Analyse - Flop 5

1. ANTENNE BAYERN  -192.000
2. HIT RADIO FFH -70.000
3. SWR3 -59.000
4. Bayern 3 -34.000
5. 1LIVE -30.000