Media Analyse Bayern
Foto: © Konstantin Gastmann / pixelio.de

Media Analyse Bayern

Bayern: die MA-Ergebnisse*

Die MA-Reichweiten der werbungsendenden Radiostationen als tabellarischer und grafischer Vergleich der letzten Media Analysen für: Antenne Bayern, Bayern 1, Bayern 2, Bayern 3, BR-Klassik, B5 aktuell, Radio Galaxy, Rock Antenne, Gong 96,3, Energy München, Radio Arabella, 95,5 Charivari, egoFM.

Mit der ma 2015 Radio II wird erstmals egoFM ausgewiesen.

Sender MA 2012 /I 2012 /II 2013 /I 2013 /II 2014 /I 2014 /II 2015 /I 2015 /II 2016 /I 2016 /II 2017 /I
Antenne Bayern 1105 1324 1303 1288 1334 1351 1397 1220 1259 1203 1011
Bayern 1 1143 1080 1039 976 982 1063 1018 1011 1027 985 983
Bayern 3 804 727 774 815 768 742 811 827 806 777 743
B5 aktuell 165 137 142 158 144 135 129 131 155 182 184
Bayern 2 109 126 141 160 132 168 172 114 113 145 164
Rock Antenne 87 86 97 88 98 74 85 126 129 143 131
BR-Klassik 59 58 64 65 68 60 55 91 97 73 81
Radio Arabella 73 53 59 53 49 57 59 69 73 81 67
Radio Galaxy 82 66 58 73 71 79 82 69 71 61 55
Gong 96,3 55 50 54 36 41 59 49 47 65 60 52
95,5 Charivari 26 27 31 37 39 38 33 36 38 36 43
Energy 71 62 30 40 43 55 77 74 58 50 42
Klassik Radio Bayern 47 33 33 46 48 27 20 30 38 41 35
egoFM             0 28 38 34 25

Bayern: die MA-Entwicklung*

ma bayern
Bruttokontakte in Tsd.

*) Media Analyse 2017 Radio I, Bruttokontakte in Tsd., Zielgruppe Deutschsprachige ab 10 Jahre, ø-Stunde, 06:00-18:00, Mo.-Fr.
Quelle: reichweiten.de

Hier weitere Erklärungen zur Media Analyse im Media-ABC

(1 Stimme)

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie bitte darauf, alle Informationen einzugeben.
HTML-Code ist nicht erlaubt.
Zur Spam-Vermeidung werden neue Kommentare vor der Veröffentlichung geprüft und erst dann freigegeben.

Media Analyse - Absolute Gewinner und Verlierer

Die beiden Hitlisten der nebenstehenden Top 5 und Flop 5 zeigen die absoluten Gewinner und Verlierer auf Grundlage der Media Analyse 2017 Radio I.

Bruttokontakte in Tsd., Zielgruppe Deutschsprachige ab 10 Jahre, ø-Stunde, 06:00-18:00, Mo.-Fr.

Quelle: reichweiten.de

Media Analyse - Top 5

1. R.SH Radio Schleswig-Holstein  +37.000
2. WDR 2 +32.000
3. RADIO 21 +28.000
4. radio NRW +27.000
5. RTL RADIO +25.000

Media Analyse - Flop 5

1. ANTENNE BAYERN  -192.000
2. HIT RADIO FFH -70.000
3. SWR3 -59.000
4. Bayern 3 -34.000
5. 1LIVE -30.000