Verbände und Organisationen
Weblinks zu Organisationen und Berufsverbänden von Journalisten und Beschäftigen in den Medien.
  • Links
  • Posted

Verbände und Organisationen

Akademie für Publizistik - Ausbildung und Weiterbildung u.a. für Radioredakteure in Hamburg.

Arbeitsgemeinschaft Privater Rundfunk (APR) - Die Arbeitsgemeinschaft Privater Rundfunk (APR) wurde 1990 gegründet, um die Interessen lokaler und regionaler Privatradios zu vertreten. Inzwischen gehören auch lokale und regionale TV-Veranstalter zum Kreis der von der APR repräsentierten Sendeunternehmen.

Bundesverband Offene Kanäle (BOK) e.V. - Setzt sich für die Interessen der Offenen Kanäle ein. Er informiert und berät Politik und Medien.

DFJV Deutscher Fachjournalisten-Verband e. V. - Der größte Berufsverband der Fachjournalisten in Europa. Sein Zweck ist die Förderung der beruflichen, rechtlichen und sozialen Interessen seiner Mitglieder. Als moderner Dienstleister unterstützt er seine Mitglieder durch zahlreiche Leistungsangebote.

DJV Deutscher Journalisten Verband - Vertritt die berufs- und medienpolitischen Ziele und Forderungen der hauptberuflichen Journalistinnen und Journalisten aller Medien.

ver.di Fachbereich Medien - Für Journalisten zuständiger Fachbereich der Gewerkschaft ver.di

Verband Privater Rundfunk und Telekommunikation (VPRT) - Interessenvertretung der privaten Hörfunk- und Fernsehveranstalter sowie von Unternehmen der Telekommunikations- und Multimediaindustrie in Deutschland.

(0 Stimmen)